Firmengeschichte

Emil Rausch, der Firmengründer der Rausch Personal-Leasing GmbH, ließ sich bereits vor 1980 von der „Idee Zeitarbeit“ begeistern. Als einer der ersten Personaldienstleister in Mainfranken war er maßgeblich an Aufbau und Entwicklung der Branche beteiligt. Ohne Übertreibung darf man ihn als einen Pionier der Zeitarbeit, ein Urgestein seiner Zeit, bezeichnen. Unermüdlich setzte er sich für die Akzeptanz der Arbeitnehmerüberlassung in der Gesellschaft ein und brachte durch sein ehrenamtliches politisches Engagement wichtige Reformen mit auf den Weg. Er legte den Grundstein des heutigen Unternehmens, dessen Leitung bis April 2004 in seinen Händen lag. Seit Mai 2004 ist seine ältere Tochter, Brigitte Roth, Geschäftsführerin.

Gegründet in Würzburg, erfolgte nach 16 Jahren im Juli 1996 der Umzug nach Karlstadt in das neu entstandene Wohn- und Geschäftsareal „Am Schnellertor“.

Nach dem Motto: „Nicht zu den Größten, zu den BESTEN muss man uns zählen“ hat sich die Rausch Personal-Leasing GmbH einen guten Namen in der Wirtschaftsregion Mainfranken erarbeitet. Sie stellt sich aktiv den Herausforderungen und Veränderungen des Arbeitsmarktes und ist somit für ihre Kunden zu einem beständigen Partner rund um das Thema „Personal“ geworden. Auch in der Zukunft legt das Team der Rausch Personal-Leasing GmbH sein ganzes Bestreben darauf, durch Zuverlässigkeit, Qualität, Flexibilität, Fortbildungsmaßnahmen der Mitarbeiter und einen hohen Anspruch an sich selbst die Kunden zu überzeugen.

Unsere
Hotline

0 93 53 / 97 49 - 0

RAUSCH PERSONAL-LEASING GMBH
Am Schnellertor 1
97753 Karlstadt
E-Mail: info@rausch-gmbh.de